Enrico Mayor

CEO & Founder Mayor Unlimited

Wie viel kostet eine Web-Applikation?

Einleitung

Wenn Sie eine Webanwendung erstellen lassen möchten, ist die erste Frage, die Ihnen in den Sinn kommt, wahrscheinlich, wie viel sie kosten wird. Das ist eine berechtigte Frage, denn die Kosten für eine Webanwendung können je nach den von Ihnen gewünschten Merkmalen und Funktionen stark variieren.

In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen eine allgemeine Vorstellung davon, wie viel die Erstellung einer Webanwendung kostet. Wir werden auch einige der Faktoren erörtern, die den Endpreis beeinflussen können. Also, ohne Umschweife, fangen wir an!

Die Kosten einer Webanwendung

Die Kosten für die Erstellung einer Web-Applikation sind abhängig von vielen Faktoren, wie z.B. der Komplexität der Applikation, dem Umfang der Funktionalitäten, dem Design, dem Zeitrahmen und den Kosten für externe Dienstleister.

So kann die Entwicklung einer einfachen Webanwendung mit begrenztem Funktionsumfang nur CHF 20'000.- bis CHF 30'0000.- kosten. Eine komplexere Webanwendung mit mehreren Merkmalen und Funktionen kann jedoch schnell über CHF 100'000.- kosten.

Um Ihnen eine ungefähre Vorstellung zu geben, hier einige Richtwerte:

  • Im Durchschnitt kann man mit Kosten von etwa CHF 20'000.- bis CHF 30'000.- für eine einfache Applikation rechnen.
  • Für eine mittlere Applikation mit mehr Funktionalitäten und einem anspruchsvolleren Design können die Kosten auch bis zu CHF 80'000.- betragen.
  • Die Kosten für eine sehr komplexe Applikation mit vielen Funktionen und einem sehr anspruchsvollen Design können auch leicht CHF 100'000.- oder mehr betragen.

Sie sehen schon, dass es auf die Frage nach dem Preis einer Web-Applikation keine eindeutige und allgemein gültig Antwort gibt. Dafür sind die Preise zu stark von einzelnen Faktoren abgängig, auf die wir nun etwas näher eingehen vollen. 

Faktoren, die die Kosten einer Webanwendung beeinflussen

Es gibt mehrere Faktoren, die sich auf die endgültigen Kosten Ihres Webanwendungsprojekts auswirken können. Hier sind einige der wichtigsten davon

  • Die Grösse und Komplexität des Projekts
  • Die Anzahl der Merkmale und Funktionen
  • Das Design und die Benutzerfreundlichkeit
  • Die verwendete Plattform oder Frameworks
  • Das von Ihnen beauftragte Entwicklungsteam

Das von Ihnen eingestellte Entwicklungsteam kann sich erheblich auf die Kosten Ihres Projekts auswirken. Wenn Sie ein Team von erfahrenen Entwicklern einstellen, werden diese natürlich mehr verlangen als ein Team von weniger erfahrenen Entwicklern.

Allerdings ist die Qualität der Arbeit, die Sie von ihnen erhalten wahrscheinlich besser sein, was sich dann letztendlich auf den Erfolg - auch wirtschaftlich - auswirken wird.

Also der Preis allein sollte bei der Entscheidung nicht der alleinige Faktor sein, um zu entscheiden, welche Agentur die Webanwendung erstellen soll.

Wie man bei der Erstellung einer Webanwendung Geld sparen kann

Es gibt tatsächlich einige Möglichkeiten, wie Sie bei Ihrem Webanwendungsprojekt Geld sparen können. Eine Möglichkeit ist, ein erfahrenes Entwicklungsteam zu wählen, das schnell und effizient arbeiten kann.

Eine andere Möglichkeit ist, sich von Anfang an über Ihre Projektanforderungen im Klaren zu sein. Also eine klare Vorstellung davon zu haben, welche Funktionen die App haben sollte. Das hilft dem Entwicklungsteam, Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und eine spätere Ausweitung des Umfangs zu vermeiden.

Allerdings muss nicht jede Spielerei, die möglich ist, auch in einer Web-Applikation umgesetzt werden. Auch das wirkt sich natürlich sehr auf den Preis aus. Also am besten ist es vorher eine genaue Vorstellung davon zu haben, was die App können soll und ein Lastenheft erstellen.

Mit sorgfältiger Planung und Ausführung können Sie die Kosten unter Kontrolle halten.

Wenn Sie Fragen zur Entwicklung von Webanwendungen haben oder ein Angebot für Ihr Projekt einholen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Worauf wartest du noch?

Stell uns deine Fragen oder vereinbare direkt einen kostenlosen Analyse-Call.